Hotel Villagio Sabbie d’Oro

Am nördlichen Ende der Costa Verde liegt das Hotel Villagio Sabbie d’Oro mitten in den Dünen. Das Hotel hat zwar mit nur zwei Sternen einen recht geringen Standard, eignet sich aber gnz hervorragend für einen Zwischenstopp. Das hat gleich mehrere Gründe!

Entlang der Costa Verde sind Unterkünfte rar – zumindest, wenn man nicht ganz tief in die Tasche greifen möchte und im Hotel Le Dune Quartier bezieht, das weithin als bestes Haus am Platz gilt. Das Hotel Villagio Sabbie d’Oro ist eine gute Alternative. Seine Lage ist perfekt – das Hotel liegt direkt oberhalb des weitläufigen Strandes Spiaggia di Torre dei Corsari. Alle Bungalows haben Blick auf das Meer. Die Anlage ist außerordentlich gepflegt – das gilt für den Kakteengarten ebenso wie für die einzelnen Bungalows.

Ausblick vom Hotel Villagio Sabbie D'Oro
Ausblick vom Hotel Villagio Sabbie D’Oro

Ausflugsziele am Hotel Villagio Sabbie d’Oro

Verschiedene Ausflugsziele befinden sich in direkter Reichweite: Wer möchte, kann in südlicher Richtung die Costa Verde mit ihren verlassenen Minen und großartigen Stränden erkunden. In nördlicher Richtung indes erreicht der geneigte Besucher in einer knappen halben Stunde Oristano und kann von dort aus in Richtung des Strandes Is Arutas mit seinen Quarzkieseln besuchen.

Strand unterhalb des Torre dei Corsari
Strand unterhalb des Torre dei Corsari

Highlight: Der Sonnenuntergang

Ein Hightlight des Hotels Villagio Sabbie d’Oro ist der Sonnenuntergang – ein Schauspiel, dass allabendlich die Gäste des Hotels in einträchtiger Gemeinsamkeit auf der Düne versammelt.

Sonnenuntergang - fotografiert von der Terrasse
Sonnenuntergang – fotografiert von der Terrasse

Küche des Hotel Villagio Sabbie d’Oro

Die Verpflegung im Hotel übertrifft den 2-Sterne Standard deutlich. Das Frühstück ist üppig und bietet neben dem obligatorischen Brot und Käse viele Obstsorten, Müsli und guten Kaffee. Für das Abendessen melden sich die Besucher separat an – die Mutter des Hotelbetreibers lässt ihre traditionell sardischen Kochkünste spielen und serviert Klassiker der sardischen Küche in einem mehrgängigen Menü, das allerdings meist sehr deftig ausfällt.

Die Bungalows des Hotels Villagio Sabbie d'Oro
Die Bungalows des Hotels Villagio Sabbie d’Oro

Wir haben hier 3 wunderbare Tage verlebt und werden auf jeden Fall wiederkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.