Agriturismo Costa del Sud

Agriturismo Costa del Sud

Agriturismo Costa del Sud – An der südwestlichen Spitze der Insel Sardinien treffen sich wilde Natur und charmante Strände. Abseits der sehr touristischen Regionen von Chia und Pula zeigt sich die Insel Sardinien in ursprünglichem Charme. Die kleine Ortschaft Teulada hat kaum Ferienunterkünfte und gehört bis in die Hauptsaison hinein den Einheimischen. Unterkunft finden sie in diesem Teil der Insel nur in wenigen sehr guten Hotels. Eine prächtige Alternative stellt der Agritursimo Costa del Sud dar, den ich im Herbst 2019 besucht habe. „Agriturismo Costa del Sud“ weiterlesen

San Sperate – Künstlerdorf und Freilichtmuseum

Murales in San Sperate

Manche Orte auf Sardinien sind von unwirklicher Schönheit – San Sperate gehört mit großer Sicherheit dazu. Der Ort ist weithin bekannt für seine kunstvolle Ausstattung. Was hat es damit auf sich?

Das besondere: San Sperate ist keine Kolonie von Künstlern, die sich von außerhalb angesiedelt haben. Nein, die Einwohner des Dorfes selbst sind es, die sich als Bildhauer, Maler, Töpfer und Schauspieler betätigen. Die Kunst liegt den Menschen von San Sperate offenbar im Blut.

„San Sperate – Künstlerdorf und Freilichtmuseum“ weiterlesen

Rundreise: 2 Wochen im Süden von Sardinien

Bei einer Rundreise nach Sardinien können Sie herrliche Plätze entlang der sardischen Küste entdecken. Ich berichte hier über unsere Rundreise im vergangenen Jahr, die wir in der südlichen Inselhälfte von Sardinien unternommen haben. Wir haben von Cagliari zuerst den Südwesten um Teulada, dann den Westen um Oristano, schießlich den Osten um Arbatax-Tortoli und den Südosten bei Villasimius erkundet. Lesen Sie hier meine Reiseplanung und den Bericht zur Reise mit allen Stränden, Orten und Hotels!

„Rundreise: 2 Wochen im Süden von Sardinien“ weiterlesen